BHUTAN TOUR AGENCY

Bhutan, das Königreich im Himalaya

Bhutan liegt, verborgen in den Bergen des Himalayas, eingeklemmt zwischen seinen grossen Nachbarn Indien im Süden und China im Norden. Mit nur 38,398 km2 hat es etwa die Grösse der Schweiz. Seine exakte Position ist 88° 45’ – 92°10’ östliche Breite und 26°40’ – 28°15’ nördliche Breite.

Bis auf den Streifen Flachland ganz im Süden ist Bhutan ein Land, das von Bergen beherrscht wird. An seiner nördliche Grenze liegt Tibet, im Osten der indische Staat Arunachal Pradesh, im Süden die indischen Staaten Assam und West Bengal und im Westen setzt sich die Berglandschaft im indischen Sikkim fort.

Bis heute sind alte Traditionen in Bhutan im täglichen Leben präsent. Sie werden gepflegt und gelebt, trotz Modernisierung und zunehmendem Einfluss des internationalen Kontexts.

Was unterscheidet uns von anderen Reiseunternehmen?

Unsere Agentur ist klein. Im Gegensatz zu grossen Unternehmen haben wir deshalb viel Zeit, uns um unsere Gäste zu kümmern und die Qualität unserer Leistungen zu garantieren.

Wir arbeiten nicht mit grossen Sonderangeboten, denn wir wollen bei Unterkunft, Mahlzeit, Transport und Programm keine Kompromisse machen. Vielmehr stehen wir für Qualität, Ehrlichkeit und Integrität. Unser Ziel wird es immer sein, Ihr Aufenthalt zu einer aussergewöhnlichen Erfahrung zu machen.

Buchen und Einreise

Wie kann ich Ferien in Bhutan buchen?

Bhutanferien zu buchen ist nicht so schwierig, wie Sie vielleicht denken.

Als erstes müssen Sie sich ein Reiseunternehmen aussuchen. Die Regierung Bhutans entscheidet über Minimalgebühren, die Sie pro Tag zahlen müssen. Die Gebühr beinhaltet alle Basisleistungen wie Unterkunft, Essen, Transport, Chauffeur, Führer und allenfalls eine Reisecrew.

Ein Teil dieser Gebühren wird für die Entwicklung des Landes eingesetzt, dh. für den Bau und Unterhalt von Infrastruktur oder das Gesundheitswesen. Mehr Informationen finden Sie im Kapitel „Was ist in den Tagesgebühren enthalten?“.

Der zweite Schritt besteht darin, sich für ein Reisepacket zu entscheiden oder eine Individualreise zusammenstellen zu lassen.

Wenn das Reiseprogramm steht und die Reisedaten festgelegt sind, gilt es, den vollen Betrag an die Tourismusbehörde Bhutans (Tourism Council of Bhutan) zu überweisen, wobei unsere Agentur als Empfänger zu nennen ist. Selbstverständlich werden wir Ihnen alle nötigen Informationen für die Transaktion zukommen lassen.

Die Behörde wird uns nach erfolgter Reise und Abzug einer Steuer das Geld ausbezahlen. Dies bedeutet eine zusätzliche Sicherheit für Sie als Gast. LINK „Details für die Überweisung“

Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, schicken wir Ihnen den Visumsantrag. Diesen retournieren Sie uns zusammen mit einer Kopie Ihres gültigen Reiseausweises. Beachten Sie, dass Ihr Reiseausweis noch mindestens sechs Monate gültig sein muss und stellen Sie sicher, dass Ihr Name exakt so geschrieben ist, wie in Ihrem Reisedokument.

Nach drei bis vier Tagen kann Ihr Visum ausgestellt und Ihnen per Post zugestellt werden. Der Erhalt des Visums gilt als Bestätigung Ihrer Buchung.

Dem Antritt Ihrer Reise steht nun nichts mehr im Weg.

Was ist der Unterschied zwischen einer Standard- und einer Luxustour?

Luxustouren unterscheiden sich durch den Komfort der Übernachtungsmöglichkeit, Mahlzeiten und Fahrzeuge für den Transport. Luxustouren sind allerdings nur in Paro, Thimphu, Bumthang möglich. Reist man weiter nach Ostbhutan, wird die Qualität von Hotels und Mahlzeiten dem Standard von internationalen Luxusreisen nicht mehr ganz gerecht.

Wenn Sie eine Luxustour buchen, entstehen je nach Wahl von Hotels, Restaurants und Typ des Transportautos Kosten, die zusätzlich zu den Minimalgebühren pro Tag anfallen. Sie können beispielsweise in 5-Sterne Hotels absteigen, anstatt in 3-Sterne Unterkünften, welche in den Minimalgebühren pro Tag inbegriffen sind. Luxuriöse Autos stehen ebenfalls zur Verfügung.

Wie reise ich in Bhutan ein?

Die Einreise erfolgt via Flug oder Landweg.

Paro, Ihr Ankunftsflughafen, wird von folgenden Destinationen angeflogen: Bangkok (Thailand), Dhaka (Bangladesch), Kathmandu (Nepal), Kalkutta (Indien), Delhi (Indien) und Singapur.

Auf dem Landweg stehen die folgenden Routen zur Verfügung:

  1. Bagdora (Indien) nach Phuntsholing
  2. Bagdora (Indien) nach Gelephu
  3. Guwahati (Indien) nach Samdrup Jongkhar

Dieselben Routen können natürlich auch für die Ausreise benutzt werden.

Wie buche ich die Flüge?

Sie können Ihr Flugticket entweder durch und oder eine andere von der Druk Air Corporation Ltd und Bhutan Airlines anerkannten Agentur kaufen. Buchen Sie durch uns, entsteht Ihnen nicht nur weniger administrativer Aufwand, es kostet auch weniger. Denn während spezialisierte Flugticketagenturen neben der Bearbeitungsgebühr noch eine Kommission verrechnen, belasten wir Sie nur mit der Bearbeitungsgebühr.

 

Book a Tour

©Copyright 2017 BHUTAN TOUR AGENCY. All Rights Reserved.
Website Designed and Developed by aBit.